Klammern

Seit März 2011 gilt für den Einsatz von Ziegelklammern das geänderte Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH). Dieses besagt, dass wesentlich größere Teilflächen von Steildächern verklammert werden müssen als zuvor. Außerdem muss in alle vier Windzonen, also auch in den Windzonen 1 und 2, grundsätzlich geklammert werden. Vor Beginn der Dacheindeckung sollte daher eine genaue Analyse durchgeführt werden, welche Klammern benötigt werden.
 
Klammerhaken V4A 460/70/30/6 PAKET A 500 STÜCK schwarz
TOP
Paket 500 Stück
 
120,00 EUR
0,24 EUR pro
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sturmklammer 456/034 rund Paket a 250 Stk.
TOP
46,39 EUR
0,19 EUR pro Stk.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand